Straßenradrennen "Rund um Sebnitz"

44. Volksbank Classics "Rund um Sebnitz" am So. 15.09.2019

"Rund um Sebnitz" ist ein Rennradklassiker, welcher seit 1953 ausgetragen wird. Berühmte Rennfahrer wie Klaus Ampler, Eddy Merckx, Täve Schur oder Axel Peschel bis hin zu Uwe Ampler, Paul Martens, Jens Voigt, Christian Knees oder Roger Kluge konnten das Rennen für sich entscheiden.

Auch dieses Jahr wird unser Radklassiker wieder Ausrichter eines der Bundesligarennen des BDR der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga 2019“ sein.

Am 15.9.2019 werden wir wieder ein riesiges Teilnehmerfeld erwarten dürfen. Nachdem letztes Jahr neue Rundenrekorde aufgestellt wurden, können wir auch dieses Jahr auf Radsport vom Feinsten hoffen.

Der letztjährige positive Verlauf des Rennens mit einer tollen Organisation und vielen Zuschauern veranlasste den BDR auch 2019 uns erneut zuzusagen und mit einer Vielzahl von Radsportlern nach Sebnitz zu kommen.

Zeitplan Rund um Sebnitz 2019

Samstag 14.09.2019 (nur Rad-Bundesliga!):

Nummernausgabe und Lizenzkontrolle 16 – 17:45 Uhr
        Jurybesprechung im Anschluss  
Mannschaftsleitersitzung 18 Uhr

 Renntag – Sonntag 15.09.2019:

Nummernausgabe und Nachmeldung Hobbyrennen 7 – 8 Uhr
Start Hobbyrennen 8:30 Uhr
Start Bundesliga Juniorinnen über 12 Runden 10:08 Uhr
Start Bundesliga Frauen über 12 Runden 10:10 Uhr
Start „Fette Reifen" 12:50 Uhr
Start Bundesliga Männer über 20 Runden 13:30 Uhr
Ende der Veranstaltung 17:30 Uhr

 

 

44. Volksbank Classics Rund um Sebnitz 2019 - Helfer gesucht!

Die Sebnitzer haben es geschafft: Die Rad-Bundesliga macht erneut Station in Sebnitz!

Am 15. September 2019 findet das Radrennen „Volksbank Classics Rund um Sebnitz" statt. An sich ist dies allein schon eine, durch die Sportbrille betrachtet, …

weiterlesen

Volksbank PirnaStadt SebnitzRad-Bundesliga

Impressum | Datenschutz

powered by webEdition CMS