43. Volksbank Classics "Rund um Sebnitz" am So. 09.09.2018

Die Rad-Bundesliga kommt nach Sebnitz !!!

 

"Rund um Sebnitz" ist ein Rennradklassiker, welcher seit 1953 ausgetragen wird. Berühmte Rennfahrer wie Klaus Ampler, Eddy Merckx, Täve Schur oder Axel Peschel bis hin zu Uwe Ampler, Paul Martens, Jens Voigt, Christian Knees oder Roger Kluge konnten das Rennen für sich entscheiden.

Weitere Infos zum Rennen folgen bald !

Größer, bunter, Bundesliga! Rund um Sebnitz steigt auf.

Erstmals Bundesliga in Sebnitz und das gleich im Doppelpack. Zwei Wochen eher als gewohnt wird am So. dem 09.09. der Startschuss für die Männer und Frauen fallen. Da wo der 11-fache "Tour de France" Etappensieger Andrè Greipel 2004 (siehe Foto) als Nachwuchsfahrer seine Kreise zog, kämpft diesmal die neue Radsportelite um den prestigeträchtigen Sieg. 

„Das Starterfeld wird alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen!“, ist Wolfgang Egert vom Sebnitzer Radfahrerverein sicher.

Roger Kluge (Orica-Scott) gewinnt 42. Auflage von "Rund um Sebnitz"

Was für ein Sieg! Der Olympia-Medaillengewinner Roger Kluge (Orica-Scott) gewinnt Rund Um Sebnitz vor Christian Koch (LKT Brandenburg) und Christoph Pfingsten (BORA-hansgrohe).

"Rund um Sebnitz" 2017

Das Straßenradrennen findet am 17. September 2017 statt! Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.
Meldet Euch an!

Absage „Rund um Sebnitz“ 2016

Auf Grund unlösbarer Terminkonflikte mit anderen bundesweit geplanten Strassenradrennen muss der Rennradklassiker "Rund um Sebnitz" 2016 ausfallen.